google hat uns entdeckt

sex sells, auch beim mädchenblog. und es gibt informationsbedarf, wie sich an diesen suchbegriffen des gestrigen tages erkennen lässt:

Google: warum heisst oralverkehr blasen
Google: schwanger werden wenn ich in ein blasen
Google: beispiele wie man seinen penis foltern kann
Google: sperma im mund eklig
Google: sex beim ersten date
Google: heteronormativität beispiel für
Google: jugendliche anal
Google: zwitter bild frau mit penis
Google: mund in scheide
Google: sein sperma gehört mir
Google: blog sex blasen
Google: schwangerschaft bei anal
Google: penis frauen kommentare
Google: frau macht loch in Kondom

ob wir zu allen diesen themen kompetent sind beziehungsweise sein wollen, wird sich noch herausstellen …


5 Antworten auf “google hat uns entdeckt”


  1. 1 Horst Adler 28. Juni 2006 um 20:22 Uhr

    Was ich gern mal kennen tät
    wär ein richtig schwer Gerät
    und ich glaube, oh du kesse
    das ist die richtige Adresse

    Bin kein Mädchen, bin ein Mann
    will erhalten meinen Stamm
    und da sagte meine Tante
    da hilft ne krätige Rosinante

    Drum such ich hier
    drum werb ich hier
    und geb zur Not
    das letzte Bier

    Und eh der Hahn uns aufgeweckt
    liegt Rosinante da…

    GEDECKT!

    Horst Adler, im Juni 2006

    :d

  2. 2 ichso 28. Juni 2006 um 23:37 Uhr

    boah,wie lustig l-)

  3. 3 zahai 29. Juni 2006 um 0:29 Uhr

    was auch immer der erste kommentar zum thema beitragen soll (bei der gelegenheit könntet ihr euch über die moderation von kommentaren mal gedanken machen ;) ).

    »ob wir zu allen diesen themen kompetent sind beziehungsweise sein wollen, wird sich noch herausstellen … «

    kompetent sein wollen? bei exakt einem vierzehntel der aufgeführten suchbegriffe. alles andere wird von bravo und bild in den schillerndten farben ausgebreitet.

  4. 4 admin 03. Juli 2006 um 13:45 Uhr

    @zahai: du hast recht, dass die kommentarmoderation überdacht werden sollte, mir ist auch schleierhaft, was horst adler uns sagen will. bisher bleibt alles stehen, weil das projekt ja offen sein soll, aber das ist alles noch diskutierbar.
    ich kann mir schon denken, welches vierzehntel du meinst. allerdings ist der anspruch des mädchenblogs ja auch, andere informationen zu sexualität zu verbreiten, als es bei bravo und bild passiert, und zwar nicht nur auf einer abstrakten ebene.

  5. 5 Xandra 06. November 2014 um 14:19 Uhr

    Hab mit mein freund anal sex gehabt er drinne gekommen und nach ein paar stunden kam entweder aus meinen hintern oder aus meiner vagina bisschen blut rausgekommen bin mir nicht sicher bin aber noch jungfrau könnte ich iwie schwanger werden oder ist meine jungfreulichkeit weg helft mir bitte habe angst bitte helft mir danke 😓

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− fünf = drei