Comments on: Muschiballett http://maedchenblog.blogsport.de/2009/08/26/muschiballett/ Tue, 02 Jun 2020 20:37:21 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: Zutaten und ihre Vermischung « meta.©opy®iot.com http://maedchenblog.blogsport.de/2009/08/26/muschiballett/#comment-30095 Thu, 27 Aug 2009 12:29:32 +0000 http://maedchenblog.blogsport.de/2009/08/26/muschiballett/#comment-30095 [...] Zutaten und ihre Vermischung August 27th, 2009 publié par classless via classless Die Julias vom Muschiballett machen Gruppen-Cut-up: &#62;&#62;Missy: Woher nehmt Ihr die Inspiration für Eure Ideen auf der Bühne? Julia Louise: Kulturhistorische kritische Texte. Drag. Gedichte. Politische Aktionen. Die Ernsthaftigkeit und Klarheit anderer Personen. Andere tolle PerformerInnen, mit und von denen ich lerne, vor allem hier in Berlin. Julia Ana: Echte Geschichten, Internet, Bücher… Inspiration lauert an jeder Ecke. Wir erfinden ja nichts, wir variieren nur. Tante Ines Pony, meine Mitbewohnerin und ich holen zum Beispiel alle Bücher aus den Schränken und verteilen sie in der Wohnung, dann lesen wir uns laut wahllos Passagen vor. Passt immer. Wirklich immer. Da sieht man mal, wie willkürlich Wissen ist.&#60;&#60; Missy Magazin: Lasst die Muschis tanzen (via mädchenblog) tags: berlin, controls, cyborgz, dada, listen&#38;dance, pomo, punk, queer labels: all, comics, d_r_econstructions, papier, simulacra, spectacle print [...] […] Zutaten und ihre Vermischung August 27th, 2009 publié par classless via classless Die Julias vom Muschiballett machen Gruppen-Cut-up: >>Missy: Woher nehmt Ihr die Inspiration für Eure Ideen auf der Bühne? Julia Louise: Kulturhistorische kritische Texte. Drag. Gedichte. Politische Aktionen. Die Ernsthaftigkeit und Klarheit anderer Personen. Andere tolle PerformerInnen, mit und von denen ich lerne, vor allem hier in Berlin. Julia Ana: Echte Geschichten, Internet, Bücher… Inspiration lauert an jeder Ecke. Wir erfinden ja nichts, wir variieren nur. Tante Ines Pony, meine Mitbewohnerin und ich holen zum Beispiel alle Bücher aus den Schränken und verteilen sie in der Wohnung, dann lesen wir uns laut wahllos Passagen vor. Passt immer. Wirklich immer. Da sieht man mal, wie willkürlich Wissen ist.<< Missy Magazin: Lasst die Muschis tanzen (via mädchenblog) tags: berlin, controls, cyborgz, dada, listen&dance, pomo, punk, queer labels: all, comics, d_r_econstructions, papier, simulacra, spectacle print […]

]]>