Deutschlands Dr.Quinn

Arte zeigt einen Film über die Ärztin Hope Bridges Adams-Lehmann. Sie gilt als Pionierin der Frauenbewegung und war die erste Frau, die in Deutschland ein Staatsexamen in Medizin absolvierte. Nach zahlreichen Kämpfen bezüglich der Anerkennung ihres Abschlusses praktizierte sie schließlich in München als Gynäkologin. Sie pflegte Kontakte zu Anita Augsburg wie auch zu Clara Zetkin.

Der Film ist auf Arte + 7 Online verfügbar.


2 Antworten auf “Deutschlands Dr.Quinn”


  1. 1 fankenstein 21. März 2010 um 11:48 Uhr

    ich hab mich am freitag durch den zweiteiler gequält. dass der auf arte lief ist mir schleierhaft. das thema ist zwar spannend, aber umsetzung, wahrheitsgehalt und botschaft lassen dann doch zu wünschen übrig. ist ein typische zdf-produktion würde ich sagen.
    kritik gabs schon bei spon:

    http://www.spiegel.de/kultur/tv/0,1518,684467,00.html

    muss dem autor leider zum großteil recht geben. schade.

  2. 2 10ada01 21. März 2010 um 21:43 Uhr

    ich habs nach dem ersten teil abgebrochen weil ichs nicht mehr ausgehalten hab, und hab mich dann gleich in meinem blog ne runde aufgeregt: http://zahlenzauberin.wordpress.com/2010/03/19/fernsehtipp/

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


acht + = siebzehn