Hillary Clinton für Familienplanung

Die US-Außenministerin Hillary Clinton hat sich ziemlich eindeutig gegen den Vorschlag ihres kanadischen Amtskollegen Lawrence Cannon, welcher im Kampf gegen Müttersterblichkeit auf Familienplanung verzichten will, ausgesprochen.

“Reproductive health includes contraception and family planning and access to legal safe abortions,” sagte sie während einer Pressekonferenz.
„If we are concerned about abortion, then women should have access to family planning.

Sie kritisierte auch die chinesische Ein-Kind-Politik, welche Frauen oft zu einem ungewollten Abbruch drängt.


Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


neun − drei =