Internationaler Frauen*kampftag 2015

Hier werde ich in den nächsten Tagen Termine zum Internationalen Frauen*kampftag sammeln, die Liste ist also noch unvollständig. Bitte kontaktiert uns via Twitter oder Kontaktformular, wenn ihr auf weitere Events aufmerksam machen wollt! Zahlreiche weitere wunderbare queer/feministische Termine, die in dieser Zeit stattfinden, finden sich wie immer: hier

DEMONSTRATIONEN UND KUNDGEBUNGEN

Berlin, 8. März, 13 Uhr, Demo „Feministische Kämpfe verbinden!“
Treffpunkt: Rosa-Luxemburg-Platz

Frankfurt am Main, 8. März, Demo „Feministischer Kampftag

Frankfurt am Main, 7. März, 15 Uhr Kundgebung, 17:30 Uhr Demo „Frauenkampftag gegen Kapital, Militarismus und Patriarchat. Sexualisierte Gewalt und Ausbeutung an Frauen stoppen!“
Treffpunkt: Weißer Turm

Freiburg, 7. März, 15 Uhr, Demo: Heraus zum Frauen_kampftag
Treffpunkt: Platz der alten Synagoge in Freiburg!

Göttingen, 7. März, 14 Uhr, Demo „Grenzenlos feministisch kämpfen – kein Platz für Antifeminismus, Rassismus, Homo- und Transphobie!“
Treffpunkt: Gänseliesel

Graz, 7. März, 10:30 Uhr, JETZT ERST RECHT – Demonstration zum Internationalen Frauentag
Start: Burgring 2

Hannover, 7. März, Kundgebung: Kein Mensch ist illegal!
Treffpunkt: Kröpke

Innsbruck, 7. März, 14 Uhr, Demo zum Internationalen Frauentag
Treffpunkt: Maria-Theresien-Strasse, Höhe Annasäule

Köln, 8. März, 11. uhr, Kundgebung „Heraus zum internationalen Frauenkamptag“
Treffpunkt: Domplatte

Leipzig, 8. März, 14 Uhr, Demo „Kämpfe vereinen! Für eine revolutionär-feministische Perspektive!
Treffpunkt: Clara-Zetkin-Denkmal (Johannapark)

Marburg, 6. März, 17:30 Uhr, Feministische Demo zum Frauen*kampftag 2015
Treffpunkt: Rudolphsplatz (Vor dem Kino)

Münster, 7. März, 15 Uhr, Dyke March
Treffpunkt: Spielplatz Windhorststraße /Ecke Promenade

Podsdam, 7. März, 14 Uhr, Demo „Keine Lager für Frauen! Alle Lager abschaffen!“
Treffpunkt: Landtag

Saarbrücken, 8. März, 16 Uhr, Hinaus zum revolutionären Frauenkampftag!
Treffpunkt: Europagalerie

Stuttgart, 8 März, 15 Uhr, Kundgebung: Her mit dem schönen Leben!
Treffpunkt: Schlossplatz

Wien, 8. März, 12 Uhr, Demo zum Internationalen Frauenkampftag
Treffpunkt: Stephansplatz

SONSTIGE EVENTS ZUM 8. MÄRZ

Berlin
Umfangreiche Veranstaltungsreihe bis Ende März

6.–7. März, Tagung: Internationale Arbeitsgespräche Rosa Luxemburg

6. März bis 5. April, Ausstellung „Schöne mutige Frauen

6. März, 16:30 Uhr, Diskussion/Vortrag „Move, Baby move! Frauen bewegen Europa

7.–8. März, All Female Jam: Graffiti & Airbrush Action

6.–13. März, Feminist Film Week

Bochum
7. März, 12 Uhr, Bühnenaktion

Cottbus
8. März, 10 Uhr, Frauenkampftagsbrunch mit Lesung

Eisenach
3. März, 18:30 Uhr, Feministische Ökonomiekritik in Zeiten der Krise

6. März, 18 Uhr, Workshop Geschlecht in der Werbung

Erfurt
Veranstaltungsreihe bis Ende März

Frankfurt am Main
3. März–4. April, Filmreihe zum Frauenkampftag

Frankfurt/Oder
4. März, 18 Uhr, Feministische Kämpfe heute

7. März, Anarchafeministischer Info- und Aktionstag

Freiburg
5. März, 20 Uhr, Vortrag von Gabriele Winkler: Care Revolution. Schritte in eine solidarische Gesellschaft

8. März, 13 Uhr, Internationalistisches Fest

8. März, 15 Uhr, Feministischer Kaffeeklatsch

Göttingen
7. März, 14 Uhr, HerStoryWalk

Gudensberg
8. März, 19 Uhr, Konzert zum Frauenkampftag mit Ewa Parna & Mikado Sphinx

Güthersloh
8. März, 10 Uhr, Frauen gehört die Slambühne

Halle
9. März, 14:30 Uhr, Fast 900 Jahre vergessene Frauengeschichte

Hamburg
6. März, 19:30 Uhr, Das kurze Leben der Irene Wosikowski

7. März, 18 Uhr, Kino: Ekmek Parasi

8. März, 18 Uhr, Kino: Shirins Hochzeit

10. März, 18:45 Uhr, International Women’s day ThoughtWorks

Hannover
Bis 13. März, Veranstaltungsreihe: Riot statt Rosen

7. März, 17 Uhr, Equal Fest

Innsbruck
7.–9. März, Veranstaltungsreihe (pdf)

Jena
Veranstaltungsreihe bis 6. März

Karlsruhe
8. März, 11 Uhr, Creative.Fem.Net. Barcamp

Kassel
4. März, 20 Uhr, Feministische Perspektiven antifaschistischer Politiken

Konstanz
Bis 31. März, Veranstaltungreihe

Leipzig
7. März, 14:00 Uhr, Lesung und Matinee zum Internationalen Frauentag

1. bis 8. März, Veranstaltungsreihe

Lüneburg
6.–8. März, lady*fest

Marburg
7. März, 20 Uhr, In den Frauen*kampftag feiern

Speyer
8. März, 15 Uhr, Diskussion/Vortrag mit Julia Heinz: „…und ewig grüßt die Frauenfrage“ – Frauen im Kapitalismus.

Wedel
8. März, 11 Uhr, Filmvorführung „Man for a Day“ anschl. Workshop

Wiesbaden
Bis 22. März, Veranstaltungreihe „Wir nehmen uns Platz“

Wien
5.–8. März, tastique-Festival

6. März, 19:30 Uhr, Equality Matters: lesbische Stimmen weltweit
OFF Theater, Kirchengasse 41

Bis 5. März, FrauenFilmTage

Zürich
8. März, ab 13 Uhr, verschiedene Events zum Thema „My body my choice“


Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs − = vier