Barrierefreies Browsergame

Per Mail erreichte mich folgendes:

Eine gute Freundin von mir verbringt grade ein Auslandsjahr in England und schreibt im Zuge ihres Informatikstudiums ihre Bachelorarbeit. Dazu hat sie ein Browsergame programmiert – ich bitte euch daher ums Spielen und danach einen Fragebogen dazu zu beantworten. Ein paar mehr Tester_innen würden ihr sehr helfen!

Hier ihre Beschreibung:
Mein Bachelorprojekt ist online, es ist der Prototyp eines online Browsergames ähnlich wie SchoolWars, Ogame, BiteFight, Pennergame, etc.

Web-Link zum Prototypen:
http://www.best-dinner.at/UCLan

Das Ziel meines Projekts war:
-> Die Erstellung des Prototypen eines leicht ausbaubaren Browsergames.
-> Ein Spiel mit drei wählbaren Geschlechtsidentitäten (female, male, genderqueer)
-> Ein Spiel in dem man die Geschlechtsidentität und den Namen des Charakters jederzeit ändern kann.
-> Ein barrierefreies Spiel (Screenreader tauglich)

Ich würde mich freuen wenn ihr euch die Zeit nehmen könntet den Prototypen zu testen und mir euer Feedback durch Ausfüllen des Fragebogens zukommen zu lassen, damit dies in meine wissenschaftliche Ausarbeitung einfließen kann.

Fragebogen:
http://goo.gl/forms/xnDknIYsyI

Es sind vor allem mit IOS (MacBook, IPhone) layouttechnisch Probleme aufgetreten, die ich – da die Implementationsphase schon vorbei ist – nicht bis nach Abschluss der Evaluationphase richten darf.
Also hier schon einmal – sry :) !


Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


drei + = zwölf