Open call for artists

Folgendes Mail erreichte mich kürzlich und wurde mir erlaubt zu veröffentlichen:

Liebe Alle,

anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Münchener Trans*Tagung im nächsten Jahr (2016), wird es eine große Trans*- und Inter-Tagung für den deutschsprachigen Raum geben, für alle Menschen die sich für ein Leben jenseits der heteronormativen Welt interessieren.

Die 4-tägige Veranstaltung (Himmelfahrt Do 05.05.2016 bis So 08.05.2016) möchte Trans*Menschen, Intersexuelle Menschen und alle Menschen die sich für ein Leben jenseits der heteronormativen Welt interessieren, zusammen bringen und ist zum aktuellen Zeitpunk wie folgt strukturiert:

Donnerstag 05.05.16 und Freitag 06.05.16: Öffentlich für alle Interessierten
Samstag 07.05.16 und Sonntag 08.05.16: Vor allem für Menschen die sich für ein Leben jenseits der heteronormativen Welt interessieren und deren Unterstützter_innen.

Im Rahmen der vier Tage soll es ein vielfälliges Kunst- und Kulturprogramm geben. Ausstellungen, Filme, Audio, Video, Tanz, Performance, Skulpturen, Musik, Gesang, Comics, Street Art, Lesungen…

Als Veranstaltungsort gibt es zwei Optionen zum jetzigen Zeitpunkt. Wir haben „Raum“ zur Verfügung und können diesen bis zu einem gewissen Rahmen an Deine_Eure Bedürfnisse anpassen.

Wenn Du_Ihr Lust habt etwas beizutragen meldet Euch gerne bei mir, Alexander, unter alexander ‚at‘ sycophonia ,.‘ com

Ein Thema im engeren Sinne gibt es nicht. Die Veranstaltung ist ein Treffen für Trans*Menschen und Intersexuelle Menschen im deutschsprachigen Raum.

Die folgenden Fragen können Dir_Euch und uns helfen den benötigten Umfang des geplanten Programms abzuschätzen:

* Was möchtest Du_Ihr machen?
* Wann möchtest Du_Ihr während den 4 Tagen präsent sein?
* Für wen ist Dein_Euer *Kulturbeitrag* gedacht? (z.B. Volljährigkeit gewünscht)
* Was wird dafür benötigt, gibt es Anforderungen an den Raum? Tech Rider vorhanden? (Technisches Equipment, Anbringung an Wände/ Decken, Bühne, Raumgröße, Fußbodenbeschaffenheit, „Fernseher“, Kopfhörer, Akustik des Raums, Leinwand, Projektionsmöglichkeit, Farbe der Wände, Spiegel, Material Farbe Papier, PA-Anlage, Raum zum Vorbereiten…)
* Hast Du eine Erwartungshaltung wegen Fahrtkosten, Unterbringung, Gage? (Zum jetzigen Zeitpunkt ist der Finanzierungsumfang noch nicht abschließend geklärt)
* Möchtest Du namentlich (anonym, mit biographischen Daten, …) genannt werden?

Leite die Mail gerne an interessierte Menschen weiter. Als Ansprechpartner für Fragen und zur Koordination stehe ich gerne zur Verfügung.

Viele Liebe Grüße,
Alexander

http://transtagung-muenchen.com


Antwort hinterlassen

:) :( :d :"> :(( \:d/ :x 8-| /:) :o :-? :-" :-w ;) [-( :)>- more »

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


fünf − drei =